Freitag, 2. September 2011

WIEN OHNE WIENER

 (Georg Kreisler)

Nach 14 Tagen Urlaubspause mische ich heute auch mal wieder mit beim Freitags Füller

1. Wenn ich heute höre, daß der Mehdorn Air Berlin "grundlegend umstrukturieren" will, dann schwant mir mit meiner Bahnerfahrung ja Schlimmes.
2. Wenn wir heute diese bewegungslegasthenischen Ösis in der Euroquali nach Strich und Faden vertrimmen, dann sind wir (wie immer) weiter.
3.  Ich muss daran denken den Grill rechtzeitig anzuschmeißen um den Anstoß nicht zu verpassen. 
4. Tierisches Eiweiß en masse gibt es heute zum Abendessen.
5. Meine letzte Mail begann mit den Worten : "Sehr geehrter Mieter, Hiermit kündige ich Ihnen fristlos das bestehende Mietverhältnis für die Liegenschaft 1600 Pennsylvania Ave., 20500 Washington auf Grund von Eigenbedarf".
6. Es gibt Tage, an denen könnte ich jederzeit einschlafen.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf Grillen und Fussi glotzen, morgen habe ich jetzt nix Besonderes geplant und Sonntag möchte ich mit einem Laphroaig Quarter Cask auf einen gelungenen 3 Wochen Urlaub zurück blicken!

Kommentare:

  1. Dann trink ich selbigen auch am Sonntag auf Deinen Urlaub :-)

    AntwortenLöschen
  2. Also die Ösis sind doch kein Gegner für uns, oder?! Wie man weiß kenne ich mich mit Fussball gar nicht aus, aber das meine ich mal gehört zu haben.

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Ösis? Sind das die weiß-roten Bergstampferln aufm platten Rasen?

    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  4. @GVH: Dann machen wir das so. Mit ein wenig Glück habe ich in 14 Tagen dann auch den Triple Wood da. Ich habe die dazu nötigen Schritte bereits eingeleitet und die schwesterliche Handlangerschaft ins Benutzen eines Duty-Free Shops eingewiesen. Drück mal die Däuchen daß es klappt ;-).

    AntwortenLöschen